Berufe im Gespräch

Kontakt- und Netzwerkveranstaltung für Arbeit und Beruf

Wenn erst einmal der Kontakt zur Arbeitswelt abgebrochen ist, fällt es schwer, ihn wieder herzustellen. Lebens- und Arbeitswelt falle in unserer Gesellschaft weitgehend auseinander. Erfahrungsgemäß werden jedoch die meisten Arbeitsstellen oder Praktika über persönliche Kontakte vermittelt. "Berufe im Gespräch" ist keine Berufsmesse, wie wir sie sonst kennen. Es begegnen sich nicht Aussteller und Besucher, sondern "Nachbarn", die sich - durch ein geeignetes Setting unterstützt - "ins Gespräch bringen" können.

Zielgruppe
Arbeitssuchende, Unternehmer*innen, Interessierte

Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.

Zugang zur Veranstaltung
Die Veranstaltungsräume sind für Teilnehmer mit Mobilitätseinschränkungen zugänglich.

Kontakt
Pastor Dr. Jürgen Kehnscherper, juergen.kehnscherper@kda.nordkirche.de
Fon 0381 / 252 24-38