Arbeit & Beruf Glaube Hamburg

Regionalgottesdienst zum Tag der Arbeit

Ein thematischer Gottesdienst zum 1. Mai

Traditionell veranstaltet der Deutsche Gewerkschaftsbund in Hamburg-Harburg eine eigene Kundgebung in Harburg am 1. Mai. Auch in diesem Jahr. Nur wenige Tage danach greifen wir das Motto des 1.Mais auf und laden Gewerkschafter und Betriebsräte ein, diesen Gottesdienst mitzugestalten. Die Trinitatisgemeinde Harburg und der KDA der Nordkirche gestalten seit vielen Jahren diesen Gottesdienst zum 1. Mai gemeinsam. Im Anschluß gibt es Gelegenheit zum Austausch beim Kirchenkaffee.

Zielgruppe
Alle Interessierten

Referent*innen/Podium
Pastorin Sabine Kaiser-Reis (Liturgie und Predigt)
Viktor Holpert (Orgel)
Gospelchor „Shout for Joy“, Ulrike Lippe (Chorleitung)

Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.

Zugang zur Veranstaltung
Die Kirche ist für Teilnehmende mit Mobilitätseinschränkungen zugänglich.

Materialien
Den Flyer zu dieser und weiteren Veranstaltungen rund um den „Tag der Arbeit” finden Sie hier.